Erste Hilfe für Führerscheinerwerber

Unsere Kurse sind gemäß den neuen Richtlinien der Berufsgenossenschaften vom 01.04.2015 anerkannt und werden nach den allgemeinen Lehrinhalten der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe durchgeführt. Bei uns erwartet Sie und Ihre Mitarbeiter eine hochwertige und erwachsenengerechte Aus- und Weiterbildung durch erfahrene und kompetente Trainer.

Ausbildungsinhalte z.B.:

  • Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen / Notfällen / Rettung
  • Störungen von Bewusstsein / Atmung / Schock
  • Kopf-, Knochen- und Gelenkverletzungen
  • Bauchverletzungen
  • Wunden, bedrohliche Blutungen, Schock
  • Verbrennungen/Erfrierungen und Unterkühlungen

 

Wir gestalten unsere Kurse sowohl zeitlich als auch Inhaltlich nach den jeweils erforderlichen Schwerpunkten. Dabei legen wir vor allem auch einen Fokus auf das Praxistraining und den Umgang mit akut erkrankten und verletzten Personen. Unser Ziel ist es, dass Ersthelfer im Notfall in der Lage sind, qualifizierte Erste Hilfe zu leisten bis der Rettungsdienst eintrifft.

 

Kursort:
Fahrschule Leidner
Schillerstr. 14
64653 Lorsch

Kurszeiten:
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr

Kosten:
45,00 € pro Teilnehmer; Ausfallgebühr bei Nichterscheinen beträgt 100 %

Wichtiges:
Bitte bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit. Sollten Sie vergessen haben, einen mitzubringen, halten wir welche für Sie bereit (1,- € pro Stück).

Wir nehmen die Auswirkungen der Pandemie sehr ernst und haben Vorsorgemaßnahmen getroffen, um eine Ausbreitung bestmöglich zu verhindern. Für die Durchführung des Kurses setzen wir daher ein individuelles Hygienekonzept um. Auf Nachfrage können wir Ihnen Auszüge zukommen lassen.