Betriebliche Gefahrenabwehr

Medizinprodukteservice

diverse Medizinprodukte

Wir helfen Ihnen, Ihre Notfallausrüstung auf einem aktuellen Stand zu halten, damit Ihre Ersthelfer diese im Notfall sicher anwenden können. Ein Teil der Verbandmittel beispielsweise sind mit einem Verfalldatum versehen. Vielen Unternehmern ist nicht bekannt, dass bei abgelaufenem Verbandmaterial die Keimarmut (Sterilität) nicht mehr gewährleistet ist. Das Medizinproduktgesetz verbietet somit eine weitere Vorhaltung und Benutzung.

Im Rahmen eines Wartungsauftrages übernehmen wir die regelmäßige Überprüfung Ihrer Erste-Hilfe-Ausstattung und die Erneuerung des abgelaufenen Materials. Dabei berechnen wir nur das erneuerte Material gemäß unserer Preisliste, die wir Ihnen gerne per Mail zusenden.

Unser Service

  • Einrichtung der Arbeitsstätte mit Erste-Hilfe-Ausstattung
  • Überprüfung von Erste-Hilfe-Koffern, Wandschränken und Sanitätsräumen
  • Überprüfung von Notfallkoffern in Arzt- und Zahnarztpraxen
  • Wartung von Ersthelferdefibrillatoren
  • Erstinbetriebnahme von Ersthelferdefibrillatoren und Einweisung der Beschäftigten

Ersthelferdefibrillatoren
In vielen Bereichen wie beispielsweise Einkaufszentren, öffentlichen Gebäuden und Bahnhöfen werden diese Geräte zur Bekämpfung des plötzlichen Herztodes bereits vorgehalten. Solch ein AED kann auch in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Praxis Leben retten, denn eine erste Defibrillation sollte innerhalb der ersten drei Minuten erfolgen.
Wir beraten Sie gerne, welche Notfallausrüstung für Sie die richtige ist.